Arbeiten

A.T.U

Aktivierungskampagne Reifenwechsel

A.T.U lässt seine Kunden früher kommen

„Zu früh kommen lohnt sich“, so das Aktionsmotto unserer Kampagne für Deutschlands Marktführer unter den Autowerkstätten. Der doppeldeutige Satz soll Autofahrer/-innen daran erinnern, frühzeitig einen Termin für den Reifenwechsel bei A.T.U zu vereinbaren.

Im TV-Spot treffen wir auf einen alten Bekannten aus unserer HU/AU-Kampagne. Doch dieses Mal geht es nicht um Chrom und Farben, sondern um sein kleines Malheur: Er kam neulich mal zu früh. Doch nicht so, wie man vielleicht denken könnte – es geht um den Reifenwechsel.  

Ziel der Kampagne ist es den jährlich geballten Ansturm auf die Werkstätten frühzeitig zu koordinieren. Nach der aufmerksamkeitsstarken HU/AU-Kampagne setzt A.T.U somit ein zweites Mal den Schwerpunkt auf eine Service-Terminvereinbarung.

Neben TV- und Funkspots kamen Anzeigen, LED Boards, Digitale CLPs, Online- und Social-Media-Werbung sowie einige Sonderwerbemittel zum Einsatz.