Arbeiten

TA Triumph-Adler

Digitale Kampagne

Anti-Held Digi Dirk generiert Leads für die Digitalisierungs-Produkte von TA

Wenn es um die Digitalisierung von Geschäftsprozessen geht, kommen schnell digitale Berater ins Spiel, deren „Bullshit-Bingo“ kaum ein Unternehmer versteht, der seinen Laden für die Zukunft fit machen will.

TA Triumph-Adler berät seine Kunden auf Augenhöhe, verständlich, transparent und nutzenorientiert. Um die Neu-Positionierung als „bodenständiger Digitalisierer“ in die Köpfe der Zielgruppen zu bekommen – und Leads zu generieren – haben wir eine außergewöhnliche Online-Kampagne realisiert.

Anstatt die Zielgruppe der CTOs und CEOs mit Display Ads zu nerven und wegen aktivierter Ad-Blocker möglicherweise gar nicht zu erreichen, haben wir mit „Digi Dirk“ einen Typ in den sozialen Netzwerken etabliert, der als TA Anti-Held fungiert. Mit Facebook Posts und auf seinem Blog gibt er als digitaler Schaumschläger viel heiße Luft von sich. Allen, die einmal ein Ad geklickt oder seinen Blog besucht haben, wird per Retargeting angeboten, für digitale Fragen mit TA einen wirklich kompetenten Business-Partner kennenzulernen. Einen Berater, der nur das anbietet, was für die eigene Digitalisierungs-Strategie auch wirklich relevant ist. Und das kommt bei den Kunden an!