Was gibt's Neues?

-5zVHOQCJZ0

Ein Leben lang füreinander da sein

Online und im Kino: eine emotionale Vater-Sohn-Geschichte der DAK-Gesundheit

Gerade in unserer heutigen Gesellschaft mit der wachsenden Anzahl an pflegebedürftigen, oft einsamen älteren Menschen, ist die Kindergeneration gefragt, für die Väter und Mütter da zu sein.

Im Spot der DAK-Gesundheit wird die Geschichte eines Mannes erzählt, der auf dem Weg zu seinem Vater in Rückblenden an seine eigene Kindheit und Jugend denkt und die Rolle und Fürsorge seines Vaters reflektiert. Nun ist er selbst in der Rolle, für seinen Vater im Altersheim da zu sein und etwas von seiner Fürsorge zurückzugeben.

Der von uns entwickelte und mit Bubbles Film unter der Regie von Jan Bonny umgesetzte Spot appelliert an alle, füreinander da zu sein. Für mehr Fürsorge und Verantwortung untereinander – ein Leben lang.

Der 50-Sekunden-Film startet auf den Social-Media-Kanälen der DAK-Gesundheit und wird ab Ende Januar 2019 bundesweit in Kinos zum Einsatz kommen.