Was gibt's Neues?

IJ10F1E4EGk

A.T.U lässt seine Kunden früher kommen

Neue Kampagne von BBS ruft dazu auf, sich frühzeitig einen Reifenwechsel-Termin zu sichern

„Zu früh kommen lohnt sich“, so das Aktionsmotto unserer neuen Kampagne für Deutschlands Marktführer unter den Autowerkstätten. Der doppeldeutige Satz soll Autofahrer/-innen daran erinnern, frühzeitig einen Termin für den Reifenwechsel bei A.T.U zu vereinbaren.

Im TV-Spot treffen wir auf einen alten Bekannten aus unserer diesjährigen HU/AU-Kampagne. Doch dieses Mal geht es nicht um Chrom und Farben, sondern um sein kleines Malheur: Er kam neulich mal zu früh. Doch nicht, wie man vielleicht denken könnte – es geht um den Reifenwechsel.  

Ziel der Kampagne ist es den jährlich geballten Ansturm auf die Werkstätten frühzeitig zu koordinieren. Nach der aufmerksamkeitsstarken HU/AU-Kampagne setzt A.T.U somit ein zweites Mal den Schwerpunkt auf eine Service-Terminvereinbarung.

Neben TV- und Funkspots gibt es Anzeigen, LED Boards, Digitale CLPs, Online- und Social-Media-Werbung sowie einige Sonderwerbemittel.

quer
JB4p9QlswsI